Beiträge zum Stichwort ‘ Sex ’

Vorsprechen

12. März 2007 | Von

Montag morgen ist vielleicht der passende Moment sich Gedanken über berufliche Veränderungen zu machen. Irgendwas mit Medien ist ja nach wie vor recht schick. Film sowieso. Und weil man ja durchaus nicht ungern spricht, sind die folgenden oral exercises möglicherweise gar nicht mal so verkehrt … (nsfo = not safe for work)



Ohne Worte

22. Februar 2007 | Von

Man muss ja nicht immer reden. Das hat sich wahrscheinlich auch die Irmi gedacht. Die hat nämlich den Karli sitzen lassen – einfach so. Und jetzt sitze ich mit dem Karli gestern im Schanigarten und wer kommt daher – die Irmi. Stöckelt in ihrem mausgrauen Oberlehrerinnenkostüm wortlos am Karli vorüber – im Schlepptau zur Gewandung
[weiterlesen ...]



Reinheitsgebot

17. Februar 2007 | Von

Es gibt nichts, was es nicht gibt. Was nun impliziert, dass die Schreiberin dieser Zeilen weiß, was es alles nicht gibt – zumindest im Bereich der Ratgeberliteratur. Hierfür scheint der diesbezügliche Beweis für den Austausch von Körperflüssigkeiten dank angeführter Publikation obsolet. Da bleibt dann nicht mehr viel Handlungsspielraum. Was auch die Herren in Rom freuen
[weiterlesen ...]



Ja Natürlich!

15. Februar 2007 | Von

Unlängst mit P. unterwegs gewesen und anderen ein wenig beim Liebe machen zugesehen. Politisch höchst korrekt natürlich, weil “Kunst”film. Soweit, sogut. Doch da bot es sich an, auch gleich ein bißchen das Angebot an potentiellen Liebhabern zu gustieren. Die im Film alle sehr passabel, aber halt nicht hetero. Wird wohl nichts. P. berichtet von einem
[weiterlesen ...]