Hoch wie nie

19. Februar 2007 | Von | Kategorie: Blickwinkel, Musikautomaten, Podcast

Der Himmel fällt uns auf den Kopf. Das wussten schon Asterix und seine Mannen. Und dank Cinemascope hat sich das bis ins 3. Jahrtausend vorgesprochen. Nur, dass aus der Fiktion jetzt Realität werden soll. So zumindest die Populärwissenschaft. Killerasteroide aus den Untiefen des Weltalls bedrohen unseren Heimatplaneten. Gemein aber auch, dieser intergalaktische Hinterhalt – so ganz ohne Vorwarnung.

Seltsam nur, dass die Gesteinsbrocken gerade dann auftauchen, wenn die Vogelgrippenpandemie samt medienwirksamer Leichenfunde ausbleibt, der Klimawandel trotz medialer Großoffensive keine flächendeckende Hysterie auslöst und auch sonst nicht wirklich viel passiert – hier auf Erden.

Dann bleibt nur mehr der Griff nach den Sternen. Der brachte schon immer Publicity. Alles Gute zum Geburtstag, Falco!

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Schlagworte: , , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar