Beiträge zum Stichwort ‘ Sex ’

Shame

18. April 2012 | Von

Sharon Stone trug blond, Michael Fassbender jetzt gar nichts. Die Emanzipation des Mannes als körperreduzierte Wichsvorlage findet als durchs Bild spazierender Schwanz statt. Im Halbschatten, mehr oder weniger deutlich konturiert, vielleicht als Double, vielleicht aber auch echt. So oder so reicht es allemal den Träger des ansehnlichen Genitals auf die Cover des internationalen Boulevards zu
[weiterlesen ...]



Lust

6. August 2007 | Von

Inkonsequenz führt nicht nur zu höchst vortrefflichem Fleischgenuss und lässt zeitweilig den nikotinergen Synapsenchor samt Verwandtschaft jubilieren, nein, auch das Lesevergnügen wird noch köstlicher, wenn man sich Mittwoch abends entgegen aller Vorsichtsmaßnahmen dem moderationstechnischen Horrorkabinett eines Extrazimmers aussetzt und ganz unerwartet auf eine wahre literarische Perle trifft. Berlin, what else und nach wie vor spritzig
[weiterlesen ...]



Gefühlsecht

3. April 2007 | Von

Nach Schweineblase, Diaphragma & Co. nun die Pille für den Mann. Zumindest in Testversion. Medial gut abgestimmt, die Veröffentlichung eines männlichen Selbstversuchs, hatten wir doch erst kürzlich großformatige Anzeigen der Pille im Kaugummiformat, ganz abgesehen vom Allheilmittel Viagra. Das gibt´s jetzt auch für Frauen. Die Mutation des Austauschs von Körperflüssigkeiten vom reinen Vergnügen zum Hochleistungssport
[weiterlesen ...]



Nimm mich

27. März 2007 | Von

Der Karli macht grad ein bissi auf Macho, weil er glaubt, dass er so bei Frauen gut ankommt. Ist wohl auf seinen letzten Besuch im Gartenbaukino zurückzuführen. Er fühlt sich durch gezeigtes filmisches Machwerk türkischer Provenienz bestätigt, dass Frauen grundsätzlich auf hysterisch lachend nach Bändigungsex Flehende und wortlos trauernd Verstoßene zu minimieren sind. Er hätte
[weiterlesen ...]



Klappensex

20. März 2007 | Von

Gestern wieder mal mit Karli unterwegs. Kino. Danach ein kleiner Umtrunk. Sehr anstrengend. Weil Karli zuvor noch kurzfristig an der Filmvorführerin entflammt ist. Muss eine Stichflamme gewesen sein. Blendung. Und am Klo war´s auch dunkel. Den Film haben wir dann aus der letzten Reihe genossen. Wegen der Nähe zum Vorführkammerl – ratter, ratter. Blöd nur,
[weiterlesen ...]