Beiträge zum Stichwort ‘ Bundesregierung ’

Wahltag

25. April 2010 | Von

Das demokratische System führt sich ad absurdum, wenn das Volk seinem Wahlrecht nicht mehr nachkommt. Und so ist es mehr als bedenklich, wenn bei der Bundespräsidentenwahl nur knapp 50% aller Wahlberechtigten den Weg an die Urnen finden – Sommerwetter hin oder her. Das ist doch lächerlich – hierzulande scheint die Sonne öfter, als nur ein
[weiterlesen ...]



Just do it

11. März 2009 | Von

Passend zur schon seit längerem schwelenden Bildungsdebatte und NICHT als Rechtfertigung für Lehrende zu verstehe, hier ein Auszug aus Hermann Hesse´s Glasperlenspiel: Das Schreiben des Magister Ludi an die Erziehungsbehörde … Im Vergleich mit andern Zeitaltern, namentlich der feuilletonistischen Frühzeit mit ihren üppig dotierten Hochschulen, ihren zahllosen Geheimräten und luxuriösen Instituten sind diese Opfer in
[weiterlesen ...]



STIMMgewaltig

3. Dezember 2007 | Von

Auf Arte Herr Godard und Herr Wagner aus dem Ö1 Radio. Der eine mit, der andere ohne Ton. Und nein, dies ist jetzt keine Anspielung auf den wahrlich bedauernswerten, stimmlich indisponierten Wotan-Barden Uusitalo, sondern vielmehr die Tatsache, dass es als glückliche Fügung des Schicksals zu werten ist, wenn der 3. Aufzug der “Walküre” mit dem
[weiterlesen ...]



Kasperltheater

2. April 2007 | Von

Die Hamburger ließen am Wochenende im Burgtheater die Puppen tanzen. Da standen sie dann, unsere Pappkameraden aus der Regierungsbank, und wurden vom Wählervolk mit Wasserbomben zu Fall gebracht. Flankiert von heimischer Medienprominenz, die ihnen getreu ins Verderben folgte. Jenem Herrn, dem so Angst und Bang um die Kultur des Vaterlandes ist, wurde vor dem Bombardement
[weiterlesen ...]