Beiträge zum Stichwort ‘ ATV ’

Fernsehen – verschwinden die Nachrichten?

16. März 2010 | Von

Der Boulevard scheint es richtig zu machen. Ist er doch beim Montagsgespräch der Tageszeitung der Standard in aller Munde und läuft dem eigentlichen Thema nach der Frage des Verschwindens der Nachrichten den Rang ab. Lugner und Heinzl dürfen sich freuen. Ihre Nachricht ist die Inhaltslosigkeit, die von der Luftzirkulation lebt. Das scheint zu funktionieren und
[weiterlesen ...]



Reingefallen

5. Mai 2009 | Von

… das passiert, wenn man zu Recherchezwecken – wozu auch sonst – den Moderatorenaufforderungen in ATV-Quizsendungen folgt – dabei sind die Sendungen per se ja schon Strafe genug, da sollte man also durch manisches Wiederwahltastendrücken gar nicht erst zum Feind seines Geldbörserls mutieren müssen. Und das auch noch in Zeiten von S-Budget. Schande über einen
[weiterlesen ...]



Abgründe

8. Juni 2007 | Von

Trashig ging es Mittwoch Abend wieder einmal auf ATV zu und gegen das dort Dargebotene hatte der zeitgleich auf 3sat stattfindende Bobo-Spaziergang durch Wien keine Chance. Denn wenn der Fernsehmüll in Verkleidung einer geburtstagsfeiernden Mausi Lugner daherkommt und sich visuell mit dem seit 40 Jahren ein-Bett-im-Kornfeld intonierenden Jürgen Drews samt riesenbebuster Ehefrau paart, hat das
[weiterlesen ...]



Zwergenaufstand

16. Mai 2007 | Von

Nachdem der Riese nach der größten Programmreform aller Zeiten vorerst einmal in Richtung Sackgasse unterwegs ist, beschert das bunte Treiben der Zwerge dem Publikum durchaus passable Unterhaltung und sorgt für frischen Wind in der heimischen Fernsehlandschaft. Da darf etwa gestaunt werden, wenn zeitgleich auf “metro” und “wie bitte” Herr Kavka zu seinem aktuellen prosaischen Erguss
[weiterlesen ...]



Farblos

28. Februar 2007 | Von

China mausert sich immer mehr zum Trendsetter und das nicht nur aus börsentheoretischer Sicht. Sehr stylish momentan das farbenfrohe Lackieren abgewirtschafteter Landstriche. Und weil das in Peking so gut funktioniert und das IOC Komitee schwerst beeindruckt hat, wird der Trend aus der Stadt gleich ins Land hinausgetragen – oder besser gesprüht. Ein Karstgebiet in knallgrün
[weiterlesen ...]