Quelltext

27. Februar 2007 | Von | Kategorie: In der Kürze liegt die Würze

Biggi ist zum Äußerln in den Wienerwald gefahren. Den Hund hat sie zu Hause vergessen. Kann passieren. Und weil ihr dann doch fad war, so allein im Wald, ist sie ins Wirtshaus gegegangen. Dort hat sie dann den Herrn Pfarrer getroffen und der hat ihr von der heiligen Quelle erzählt. Gleich in der Nähe. Also ist sie hin – zur Quelle – mit dem Herrn Pfarrer. Jetzt ist sie wieder daheim. Der Hund freut sich und der Herr Pfarrer auch – auf seinen Auftritt in der Talkshow. Den hat ihm die Biggi versprochen, weil die arbeitet dort. Er soll von der Quelle erzählen – der heiligen im Wald. Und dann wird die Biggi ihn – ganz spontan natürlich – fragen, was er macht, wenn´s bei ihm quillt. Wenn die Lust sich rührt. Ja, das wird dem Publikum gefallen, dem Herrn Pfarrer vielleicht nicht so, aber egal. Die Quote muss stimmen – that´s it.

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Schlagworte: , , ,

Schreibe einen Kommentar