Punkrock

1. August 2007 | Von | Kategorie: Blickwinkel

Duschsingen ist eine feine Sache und das Repertoire seit Jahrzehnten dasselbe. Denn Biene Maya & Co. wurden noch vor gehirnzellenfeindlichen Legal- und Illegalexzessen in die Festplatte gebrannt und tragen daher das Prädikat absoluter Löschresistenz.

So trällert man höchst frohgemut die alten Zeichentrickhadern in der heimischen Nasszelle und macht bei “Wicki & die starken Männer” einen auf Punk-Röhre. Da kann selbst eine netrebkolose Festspielpremiere nicht mithalten, doch steht man zumindest quotentechnisch auf derselben Bühne. Denn Herr Onegin verhallte ungehört beim marionettenverliebten Fernsehpublikum. Da fällt selbst Wicki die Lösung schwer. Schändlich, diese Kunstbanauserie!

Schlagworte: , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar