Vollgas

23. Juli 2007 | Von | Kategorie: Blickwinkel, Kinematograph

Wochenends flüchtete man vor nächtlichen Hitzeattacken in den eisgekühlten Kinosaal und führte sich das neueste Tarantino Machwerk zu Gemüte. Angesichts der hitzebedingten, intellektuellen Ausfallserscheinungen eine gute Entscheidung, denn auch Herrn Tarantino dürfte während des Drehbuchschreibens sehr heiß gewesen sein.

Somit passte filmisches Anspruchsniveau und der Geisteszustand der Zuseherin wie der Fuß aufs Gaspedal und man hatte einen Riesenspaß an Russel´scher Actionkomik gepaart mit trinkfesten Charly´s-Angels-Klonen und wilden Verfolgungsjagden. Dass die Geschichte dazwischen eher mau als wow war, darf vernachlässigt werden, war das doch schon bei Bud Spencer und Terence Hill nicht anders.

Und weil der eigene Dodge Challenger in Wirklichkeit ein 50 PS Lupo ist und der Sonnenstich für Breitreifen und Neonlack an den Gestaden des Wörthersees doch noch nicht ausreicht, wird jetzt ganz schnell die alte Carrera-Bahn aus dem Keller geholt und Gas gegeben, Vollgas, versteht sich. Denn fürs Bremsen ist es einfach viel zu heiß und das Leben sowieso zu kurz.

Schlagworte: , , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar