Schnappschuss

16. August 2007 | Von | Kategorie: Blickwinkel, Reiselust

Das eifrige Studieren des Machwerks der Herren Friebe & Lobo trägt ein erstes zartes Früchtchen, welches in Form des online-Cityguides Schmap daherkommt, in welchem doch glatt ein comatöses Bildwerk veröffentlicht wurde.

Wie gut, dass man im Café Sperl nicht einfach nur im Kaffeesud gelesen, sondern auch hin und wieder auf den Auslöser gedrückt hat. Und wenn man sich zukünfig doch irgendwann einmal am Riemen reisst und die Chaos-Zufallsebene verlässst, wird vielleicht doch noch was aus dem Dagoberta Duck´schen Talerbad. Das Schwimmkostüm liegt auf alle Fälle schon parat.

Schlagworte: , , , , , , ,

Schreibe einen Kommentar