Reiselust

#twistanbul

4. Juni 2012 | Von
twistanbul

Twitter on tour – da glühte das Smartphone und das, obwohl die Abreise unter einem mehr als ungünstigen Stern stand. Genau genommen handelte es sich dabei wohl um die lupenreine Ausprägung einer Self Fullfilling Prophecy, wusste das Seriösmedium DIE ZEIT doch kurz vor dem Abflug doppelseitig und eindringlich vor der ultimativen Erdbebengefahr für Istanbul zu panikisieren. Das ließ
[weiterlesen ...]



Vom Gemüsebeet ins Belebungsbecken – ein Ausflug in die Hauptkläranlage

8. August 2011 | Von

Am vergangenen Samstag hieß es im Nachbarschaftsgarten Macondo nicht nur “Erinnern & Erzählen“, sondern auch die nahgelegene Kläranlage zu erkunden. Schließlich gibt es thematisch durchaus einen Zusammenhang – Stichwort: Kompost. So machte sich die Gartencrew am frühen Nachmittag auf den Weg in die ebs Hauptkläranlage – Wiens einzige und Europas größte Anlage dieser Art, und ein
[weiterlesen ...]



Von der Wissenschaft des Spazierengehens – ein Erfahrungsbericht

28. Oktober 2010 | Von

Dass es in Wien nicht nur eine Haidequerstraße, sondern derer elf gibt, mutet straßennamenstechnisch ein wenig einfallslos an, ist allerdings gut zu wissen, wenn man in einem Bus der Linie 76A vom Enkplatz kommend in eben die 11. dieser Haidequerstraßen unterwegs ist, um dort zwischen Müllverbrennungsanlage, Ostautobahn und Hafen Freudenau einer spaziergangswissenschaftlichen Exkursion beizuwohnen. Promenadologie
[weiterlesen ...]



Burkina Faso – ein Reisebericht

23. Juli 2010 | Von

„Radia Afrika im Gespräch mit…„ bezeichnet eine Interview- und Diskussionsreihe, welche im Rahmen des Programms RadioAfrikaInternational ausgestrahlt wird. Das Thema der aktuellen Sendung: BURKINA FASO – ein Reisebericht. RAI im Gespräch mit Lotte Rieder – Expertin für interkulturelles Lernen – und Maria Marizzi von Kultur und Sprache, einem Referat des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und
[weiterlesen ...]



israel kurzgefasst

17. Mai 2010 | Von

Im handlichen Pocketformat präsentiert sich das Buch “israel kurzgefasst” der Bundeszentrale für politische Bildung. Klein, aber fein, so lässt es sich am besten zusammenfassen. Gelingt es der Autorin Gisela Dachs doch in kurzen Texten, die politische, kulturelle, soziale wie ökonomische Vielschichtigkeit dieses Landes zu porträtieren. Trotz der Kürze mit Liebe zum Detail und jenem Schuss
[weiterlesen ...]