Hysteria Ballistica Vol. I

8. Juni 2008 | Von | Kategorie: Blickwinkel, Stadtgeschichten

Wenn die Fußball-EM bisher überhaupt was zu bieten hatte, dann vor allem die ersten gewonnen Euro. Ja, man hat sich mitreißen lassen und mit den Herrn Kollegas um das Spiel Schweiz-Tschechien gewettet und gleich einmal aufs richtige Pferd gesetzt – sorry, auf den richtigen BALL natürlich.
Die Tschechen brachten das prognostizierte 1:0 nach Hause, man selbst trotz EM-Unwohlseins ein Lächeln aufs Gesicht. Fußball ist gewöhnungsbedürftig, 22 Männern beim Ball-Hinterherlaufen zusehen per se nicht unbedingt spannend und die Sidecomments zumeist völlig überflüssig, Hicke, Hicke!

In diesem Zusammenhang erwähnenswert, die fast tägliche pressekonferenzielle Performance des Ivo-Styles (11.45 Uhr/ ORF1) – aus etymologischer Sicht eindeutig ein Vorläufer des krachig-trendigen “Bam-Oida”, nur inhaltlich noch mehr gegen Null - fast unglaublich, aber das geht. Mit stoischer Ruhe und Nichtsprache monologisiert Ivica Vastic über … ja, worüber eigentlich?! Man mutmaßt über Flatterball, Flugkurve und TTTTTTTTTTTTTTTTTTTOOOOOOOOOOOOOOOOOORRRRRRRR und wenn man nicht spätestens da narrisch wird, weiß man jetzt auch nicht.

 

Schlagworte: , ,

Schreibe einen Kommentar