Archiv für Oktober 2010

Glück auf!

15. Oktober 2010 | Von

Das Wunder von Chile – ein Drama unter Tage geht als Medienspektakel zu Ende und aus Kumpel werden Lieblinge der Öffentlichkeit. Was in dem Trubel unterzugehen scheint, ist die Tatsache, dass die Männer 69 Tage in fast 700m Tiefe gefangen waren, weil die Sicherheitsvorkehrungen und Kontrollen in der Mine mangelhaft und Unfälle an der Tagesordnung
[weiterlesen ...]



Blutsbrüder

11. Oktober 2010 | Von

„Die Freiheitliche Partei hat bei den jungen Männern ein extrem überdurchschnittliches Ergebnis, bei den jungen Frauen hätte sie wahrscheinlich nicht einmal den zweiten Platz geschafft. Die wählen nämlich großteils die Grünen, vor allem wenn ein formal höherer Bildungsgrad hinzukommt.“, so der Politikwissenschafter Peter Filzmaier in einer Analyse zur Wiener Gemeinderatswahl. Bildung – einmal mehr das
[weiterlesen ...]



Gekommen um mich zu beschweren

11. Oktober 2010 | Von

Soeben Post vom Innenministerium bekommen, da in der Vorwoche Beschwerdebrief an die Frau Innenministerin ob der Abschiebepraxis hierzulande … und das ist die Antwort: Ich bestätige den Erhalt Ihrer Mail vom 6. Oktober 2010. Menschen, die verfolgt sind, haben einen Anspruch auf Asyl. Daran besteht kein Zweifel und das garantieren rechtlich geregelte Verfahren, die selbstverständlich
[weiterlesen ...]