Archiv für Juli 2007

Blau machen

30. Juli 2007 | Von


Tagtraum

27. Juli 2007 | Von

Nachdem itunes jetzt dank fachmännischer Hilfe wieder funktioniert – DANKE!DANKE!DANKE! – hat man sich vor lauter Freude und entgegen des erst jüngst gefassten, guten Vinyl-Vorsatzes doch sofort das neue/alte Sonic Youth Doppelalbum runtergeladen. Herr Schachinger hat das Meisterstück sehr lecker rezensiert und im aktuellen I.D. geben Kim Gordon und Thurston Moore ein gar köstliches Interview.
[weiterlesen ...]



Mühsam

26. Juli 2007 | Von

Während für einen kleinen Großen der Film- und Fernsehunterhaltung in Stille und fernab der Öffentlichkeit der letzte Vorhang gefallen ist, geht das unlustige Treiben der heimischen Programmreform-Rabauken in die nächste Runde und setzt im Extrazimmer nun auf gemischtgeschlechtlich statt Unisex. Inhaltlich wie optisch nach wie vor alles andere als ein Wohlgenuss, wobei dieses Charakteristikum ja
[weiterlesen ...]



Vinyl

25. Juli 2007 | Von

Nachdem einem mitternächtlichen itunes Update ein kurzer Herzstillstand folgte, da plötzlich die Einkaufsliste inklusive dazugehöriger Playlists verschwunden war und bis jetzt noch nicht wirklich wieder aufgetaucht ist, steht trotz aller Glorifizierung trendiger Web 2.0. Gagets fest, dass in diesem Haushalt Musik nur mehr in Schallplattenform konsumiert und vor allem erstanden wird. Und weil der Schreck
[weiterlesen ...]



Wiener Blut

24. Juli 2007 | Von

In einer Operette ist trotz aller Komödie ganz schnell Schluss mit lustig, wenn man seinen Eintritt nicht bezahlt. Und ist der Zahlungsunwillige auch als Statist unbrauchbar, ist die Vorstellung für ihn gelaufen. Und so hat man an einem sonnig, schwülen Sommervormittag in einer Einkaufsstraße Geld auszugeben und dabei glücklich zu lächeln. Sitzt man stattdessen schnorrend
[weiterlesen ...]