Archiv für Oktober 2007

Dokutainment

29. Oktober 2007 | Von

Kalte und verregnete Herbsttage laden zu sportlichen Aktivitäten à la Channel-Surfing ein und so tat man das dann auch recht ausdauernd Samstag Abend. Qualitätsprogramm, versteht sich und man hatte nicht ganz unmotiviert den Schwerpunkt in Tierprogrammen gesetzt. 3sat hatte da einiges zu bieten und geizte neben durchaus gestrengem Dokumentieren nicht mit einer ordentlichen Portion Humor.
[weiterlesen ...]



BARON 2001 – 2007

25. Oktober 2007 | Von

… zur lieben Erinnerung …



Tango Argentino

24. Oktober 2007 | Von

Tanzen ist ja an sich schon eine Sache für sich. Tango dann nochmal eine Portion Extra. Und so ist es nicht weiter verwunderlich, dass selbst versierte (Verbal)akrobaten an dieser Form der Körperbeherrschung zu scheitern drohen, gäbe es nicht die akustische Endlosschleife tibetanische Gebetsmühlen imitierender Tanzlehrerinnen und ihr Unermüdliches “1,2, swing, swing”. Was der fast schelmische
[weiterlesen ...]



Traumhaft

23. Oktober 2007 | Von

Da das Lebens- und Liebeskonzept der Interimsliebenden vor allem in dem Punkt schwächelt, dass man das Bettchen des Öfteren einzig und allein mit sich selbst zu teilen hat, ist es umso erfreulicher, wenn sich des Nächtens immer wieder gar wundersame Gesellen auf den einsam zelebrierten Federball verirren. Und so führte einen Orpheus gestern sanften Schrittes
[weiterlesen ...]



Im Dunkeln ist gut munkeln

22. Oktober 2007 | Von

Ursprünglich dachte man ja postpubertäre Schübe spätestens mit dem 30. Lebensjahr hinter sich gebracht zu haben, was sich allerdings recht schnell als Fehlannahme entpuppte. Und das, obwohl man mit den Jahren einen fast asketischen Lebenswandel an den Tag zu legen weiß, wären da bloß nicht die Nächte. Und so quält einen auch jenseits der 35
[weiterlesen ...]