s.o.s. workspace

aspern UNCOVERED bei der Geh-Denk-Wanderung 2012

15. Mai 2012 | Von
infoblatt aspern uncovered

aspern UNCOVERED hieß es im Sommersemster 2011 für die 5A-Klasse der AHS Heustadelgasse. Und jetzt war aspern UNCOVERED teil der Zielveranstaltung der Geh-Denk-Wanderung 2012 in aspern Seestadt. Infotafeln wiesen am Gelände der Seestadt auf das New-Media-Projekt hin und gaben einen kurzen Einblick in die Arbeit der Schülerinnen und Schüler. Zudem liefen auf zwei Flatscreens im neu
[weiterlesen ...]



Post vom Bürgermeister

17. August 2011 | Von
sos_brief_buergermeiser

s.o.s. hat eine E-Mail von Bürgermeister Michael Häupl bekommen! Er bedankt sich darin herzlich für den Brief, welchen ihm die Kinder im Zuge des wienXtra Ferienspiels “Mit dem Finger auf der Landkarte” geschickt haben. Er lässt die Macondo-KinderbürgermeisterInnen lieb grüßen, kann den Garten in diesem Sommer allerdings nicht mehr besuchen, da er gerade selbst auf Urlaub
[weiterlesen ...]



s.o.s. promeniert in Macondo

8. August 2011 | Von
sos_promenade2

Im Rahmen des Kunst- und Kulturprogramms Nachmittag im Garten fand unter dem Titel “Erinnern & Erzählen” am vergangenen Samstag ein Spaziergang durch die Flüchtlingssiedlung Macondo und deren nähere Umgebung statt. Ausgangspunkt der kleinen, promenadologischen Exkursion war der Nachbarschaftsgarten Macondo. Dort fanden sich an die 15 Interessierten ein, die neben einer kurzen Einführung in die Historie des Ortes
[weiterlesen ...]



Kinderflohmarkt in Macondo

29. Juli 2011 | Von
sos_kroete

Zum Abschluss des wienXtra Ferienspiels in Macondo gab es gestern einen Kinderflohmarkt, der aufgrund des starken Regens nicht wie üblich im Nachbarschaftsgarten, sondern im nahe gelegenen Gemeinschaftstraum “Zinnerring” stattfand. Nach anfänglich mäßiger Beteiligung sprach es sich unter den Kindern der Siedlung schnell herum, welch “heiße” Ware feilgeboten wird und schon bald war der Raum erfüllt
[weiterlesen ...]



Macondo im Kino

26. Juli 2011 | Von

Gestern stand beim wienXtra Ferienspiel in Macondo ein Ausflug ins Wiener cinemagic Kinder- und Jugendkino am Programm.Und da wurden die Kinderaugen nach einer Stunde Anreise erstmal riesengroß, nicht nur, weil es für die eine oder andere der erste Kinobesuch war, sondern sie sich plötzlich selbst auf der Leinwand entdecken, wurden doch vor Beginn des Hauptfilms Impressionen aus
[weiterlesen ...]